Wärmedämmung

Natürliche Dämmstoffe für das beste Raumklima
Im Sommer kühl, im Winter warm – und das bei minimalem Energieverbrauch. Ein starkes Dach trägt nicht nur zur Energieeffizienz Ihrer Immobilie, sondern auch maßgeblich zum Wohnambiente bei. Aus diesem Grund verwenden wir für die Wärmedämmung am Dach ausschließlich ökologisches Dämmmaterial aus nachwachsenden Rohstoffen, wie z. B. Flachs, Hanf, Schafwolle oder Zellulose.

Naturdämmstoffe sind in der Lage, Feuchtigkeit aus der Luft ebenso leicht aufzunehmen wie abzugeben. Dadurch wirken sie sich positiv regulierend auf die Luftfeuchtigkeit im Gebäude aus und beugen zugleich der Schimmelbildung vor. Darüber hinaus können Sie sich bei natürlich nachwachsenden Dämmmaterialien sicher sein, dass keine schädlichen Ausdünstungen abgesondert werden. So sorgen organische Dämmstoffe für ein rundum gesundes Raumklima.

Doch das ist längst nicht ihre einzige Stärke. Viele Naturdämmstoffe – etwa Holzweichfaser oder auch Zellulose – halten während der kalten Monate die Wärme im Haus, erweisen sich aber zugleich als mindestens ebenso starker Hitzeschutz. Davon profitieren insbesondere ausgebaute Dachgeschosse, die dank starker Dämmung aus organischen Materialien auch bei sommerlicher Hitze angenehme Temperaturen wahren.

Wir gestalten für Sie Zwischensparrendämmungen aus

  • Zelluloseflocken
  • Flachs
  • Hanf
  • Schafwolle
  • Kokosfaser
  • Kork
  • Holzfaser
  • Holzfaserdämmmatten
Folgende Aufbauten und Naturdämmstoffe können wir für die Wärmedämmung Ihres Daches nach der ENEV verbauen:

Zwischensparrendämmungen aus Zelluloseflocken, Flachs, Hanf, Schafwolle, Kokosfaser, Zelluloseflocken, Kork, Holzfaser zum Einblasen, Holzfaserdämmmatten. Aufsparrendämmung aus Holzfaserdämmplatten in den Stärken von 18 mm bis 200 mm je nach Konstruktion und Statik. Es macht für uns auch keinen Sinn Dachziegel durch die ganze Republik zu transportieren, wir bieten Ihnen Dachziegel regionaler Ziegeleien an (Braas Petershagen/Meyer-Holsen Rahden/Hülhorst) die Ihnen jegliche Form und Farbe anbieten können.

Für Aufsparrendämmung verwenden wir Holzfaserdämmplatten in den Stärken von 18 mm bis 200 mm, je nach Konstruktion und Statik.

Nachhaltig und hochwertig bis ins Detail – mit Dachziegeln aus der Region

Als Ihr Experte für natürliche Dämmstoffe wahren wir die ökologische Bilanz Ihres Bauobjekts auch dann, wenn Sie für einen Neubaus oder auch im Rahmen einer Dachsanierung den Einbau der Dachdämmung mit dem (Neu-)Eindecken des Daches verbinden möchten. Anstatt Dachziegel quer durch die gesamte Bundesrepublik zu Ihrer Baustelle zu ordern, bieten wir Ihnen Dachziegel aus regionaler Herstellung an – in all Ihren Wunschfarben und selbstverständlich in bester Handwerksqualität.

Wir gestalten für Sie Zwischensparrendämmungen aus

  • Braas in Petershagen
  • Meyer-Holsen in Rahden/Hülhorst
Unsere Partner/Hersteller
Mitglied

Wir sind Mitglied

Geballte Kompetenz in Sachen Dach- und Zimmererarbeiten – und im Denkmalschutz!

TOP